Am Nikolaustag 2019 wurde der erste Brand unseres Privilege Gin im historischen Brennhäusle im Paradiesweg in Esslingen-Rüdern gebrannt.

Knapp zwei Wochen später ist der Gin abgefüllt und etikettiert und schon beinahe ausverkauft! Die ersten (analogen) Feedbacks unserer Kunden machen uns stolz und zuversichtlich. Offenbar treffen wir mit unserer Idee eines wirklich guten Gin einen Nerv und das Ergebnis schmeckt vielen anderen Menschen ebenfalls.

Vielen, vielen Dank an alle, die neugierig sind und Vertrauen in unser Produkt haben!

Wir planen daher schon jetzt den zweiten Batch. Am Rezept werden wir erstmal nichts verändern, an den Prozessen gibt es dagegen noch eine Menge zu tun, das hat sich bei der Abfüllung und Etikettierung deutlich gezeigt…